Montagsfrage vom 18.01.2016

23 Januar 2016


Es wird immer nach den schönsten Buchcovern gefragt, aber welches ist für dich das mit Abstand hässlichste?

Natürlich sind auch mir schon einige Cover begegnet, die mir nicht gefielen, doch hier nun wirklich ein, nach meinem Geschmack schlechtes, Cover abzubilden oder zu benennen, möchte ich aus Respekt gegenüber den Autoren und Verlagen nicht.

Manchmal frage ich mich wirklich, warum man dieses oder jenes Cover gewählt hat, da ich es als geschmacklos oder unzutreffend empfinde. 

Ich mag es sehr, wenn das Cover einen nachvollziehbaren Bezug zur Geschichte besitzt. Letztendlich ist ein Cover jedoch „immer“ Geschmacksache.

Gibt es für euch das ultimative, schlechteste Cover?

Nähere Informationen zur "Montagsfrage" erhaltet ihr auf:

Kommentare:

  1. Ich habe auch überlegt, ob es nicht in Buch-Bashing ausartet, wenn man Cover bewertet. Aber die Teilnehmer haben gut dargelegt, nach welchen Kriterien sie ein Cover als gut oder schlecht bewerten. Und dazu passt ein Beispiel gut :-) Daher: Gibt es ein Buch, dessen Cover super zur Story passt und eines, bei dem es überhaupt nicht passt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Evy,

      Buch-Bashing habe ich auch noch nie gehört :-). Sicher gibt es solche Cover, doch ich bleibe bei meiner Ansicht :-).

      Es war sehr nett dass du hier warst.

      Viele Grüße

      Nisnis

      Löschen