Montagsfrage vom 29.02.2016

29 Februar 2016


Falls ihr bei Aktionen teilnehmt, wie viel kommentiert ihr bei anderen? Oder seid ihr eher stille Mitleser?

Als ich im vergangenen November mit dem Bloggen angefangen habe und mich, wie auch heute noch, wahnsinnig über Kommentare gefreut habe, nahm ich mir vor auf alle Kommentare zu antworten. Ich bin mir darin bis heute treu geblieben und ich werde es zukünftig genau so handhaben.

Es ist nicht nur die Freude darüber, dass man einen Kommentar erhalten hat sondern es ist auch ein Ausdruck von Wertschätzung, die man einem anderen Blogger entgegenbringt. Wie oft denke ich an die Zeit, die ein Blogger mühevoll an seinem Beitrag gearbeitet hat!

Auf anderen Blogs bin ich schon eher noch der stillere Mitleser, eben auch aus Sorge, nicht das passende schreiben zu können, da ich zum Beispiel eher in einem anderen Genre lese. Trotzdem mag ich es auch genrefremde Rezensionen zu lesen.

Es wäre schon schön, wenn sich alle Blogger ein wenig mehr Zeit zum Kommentieren nehmen würden, mich eingeschlossen, denn es ist mit den Beiträgen auf Blogs ähnlich wie auch bei Facebook, wo Beiträge einen zum Schmunzeln bringen, man sie toll findet oder sie einen zum Nachdenken anregen, aber niemand setzt mehr den Like.

Ich gelobe an dieser Stelle Besserung.



Kommentare:

  1. Hallöchen,

    Ja, ich muss auch zusehen, dass ich mir mehr Zeit nehme, um bei anderen zu kommentieren! )) Da ich mich riesig über Kommentare freue, muss man auch anderen 'ne Freude bereiten. ))

    Grüßchen
    Tanya (Bookish Neverland)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanya,

    so manch ein Blogger-Kommentar lässt das Blogger-Herz höher schlagen :-).

    Viele Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
  3. Ach doch, bei FB like oder kommentiere ich fast mehr als sonst :-)
    Liebe Grüsse, Layla

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen :)

    manchmal lese ich auch einen Beitrag und er gefällt mir, aber ich weiß manchmal nicht, was ich dazu sagen soll. Aber ich versuche dann zumindest einen kleinen Beitrag zu schreiben :D

    Mein Beitrag :D

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen Nisnis!

    Ich bin seit langem mal wieder bei der Montagsfrage dabei und ganz bei dir :)

    Ich sehe es auch ein wenig als Wertschätzung und freue mich immer, wenn sich jemand mit meinem Post beschäftigt hat.

    Bei Bloggeraktionen versuche ich immer, bei vielen Leuten zu kommentieren und freue mich im Gegenzug auch über Kommentare auf meinem Blog.

    Hier ist mein heutiger Beitrag.

    Liebste Grüße und einen schönen Start in die Woche
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen,

      es zaubert Glücksgefühle, wenn ein Kommentar da steht und man auch wirklich erkennt, dein Beitrag wurde gelesen. So macht das Bloggen eine Riesenfreude.

      Liebe Grüße

      Nisnis

      Löschen
  6. Hallo Nisnis,
    da komme ich doch gleichmal zum Gegenbesuch vorbei.
    Ich muss gestehen, dass mir meistens auch die Zeit fehlt zum Kommentieren, so dass ich häufig auch nur als stiller Leser unterwegs bin. Ich muss gestehen, dass ich mir, als ich im Juni letzten Jahres mit dem Bloggen begonnen habe, nicht darüber im klaren war, wie viel Zeit man doch aufwenden muss.
    Aber auch ich gelobe Besserung.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Christine,

      mir ging es ähnlich, aber Feedback ist eine feine Sache.

      Liebe Grüße

      Nisnis

      Löschen
  7. Da kann ich dir nur zustimmen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fein, wenn wir einer Meinung sind.

      Viele Grüße

      Nisnis

      Löschen
  8. Huhu,
    ich versuche immer viel zu kommentieren, auch ausserhalb solcher Aktionen. Auch wenn die Zeit manchmal sehr knapp ist, nehme ich mir diese gerne mal. :)

    Mit der Wertschätzung hast du Recht. So habe ich das bisher noch gar nicht gesehen... :/

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,

      schön dich erneut hier zu treffen. Die Wertschätzung finde ich besonders wichtig, denn wie viel Zeit steckt ein Blogger in eine aussagekräftige Rezension und in einen Beitrag. Auch wenn es eventuell genrefremd ist, die Arbeit die dahinter steckt können wir als Blogger ja sehr gut ein- und dann auch wertschätzen.

      Bis bald liebe Steffi.

      Nisnis

      Löschen
  9. Es ist manchmal schwer, bei Beiträgen einen Ansatz zu finden. Deswegen kann man nich imer kommentieren. Aber es ist tagesform-abhängig. Trotzdem versuche ich zu jedem Beitrag immer irgendwas zu tippen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Evy,

      ja natürlich ist das auch abhängig von der Tagesform :-).

      Sei lieb gegrüßt und schön dass du hier warst.

      Nisnis

      Löschen
  10. Hallo!
    Ich kann dir da nur recht geben. Ich kommentiere eigentlich sehr gerne, wenn ich gerade viel Zeit habe. Ansonsten kommt es manchmal auch etwas zu kurz.

    Alles Liebe,
    Lisa von hashtagbeyourself.blogspot.ch

    AntwortenLöschen