Jugendroman - Endlich *** Winter so weit *** von Peer Martin erscheint am 18.12.2015

02 Dezember 2015

Neuerscheinung im Dezember 2015


 "Winter so weit" von Peer Martin



Nein? 

Dann muss ich euch dieses Buch wirklich ans Herz legen, denn am 18.12.2015 erscheint der zweite Teil der Trilogie um Nura und Calvin "Winter so weit" als eBook im Oetinger Verlag und ich bin mir sicher, dass jeder von euch fasziniert und gefesselt sein würde.

"Sommer unter schwarzen Flügeln" war mein persönliches Lese-Highlight 2015, daher freue ich mich schon sehr auf "Winter so weit", doch das Hardcover lässt noch ein bisschen auf sich warten.

Inhaltlich könnte das Buch nicht näher an unser Zeitgeschehen geknüpft sein, aber lest selbst:


Calvin, 19, ehemaliger Neonazi, hat durch seine Liebe zu dem syrischen Mädchen Nura gelernt, umzudenken. Er hat seine Clique verlassen,
Namen und Identität geändert und den Ausstieg geschafft.
Doch er hat Nura verloren.
Im Feuer, ganz am Ende, hat er ihr ein Versprechen gegeben:
die dreizehnjährige Dschinan aus Syrien herauszuholen.
Und er macht sich, zusammen mit Nuras Bruder Kamal, auf den Weg:
Gegen alle Vernunft, gegen alle Regeln. Hinein in das Land, aus dem
täglich Hunderte von Menschen fliehen.
Während Calvins früherer Freund Pascal sich bemüht, Nuras Eltern in Berlin aufzuspüren und zu beseitigen, führt Calvins Weg durch zerstörte Städte und winterliche Berge.
Er erlebt Zerstörung und Gewalt, Folter und Tod, doch immer wieder erfährt er auch eine Gastfreundschaft, die ihm neu ist. Als er in die Hände des IS gerät, weiß er, dass er nicht aufgeben wird. Denn nur wenn es ihm gelingt, Dschinan zu finden und zu retten, kann er, auf seine Weise, auch Nura wiederfinden.

Zur Leseprobe

Der erste Band der Trilogie um Calvin und Nura wurde mit dem Friedolin 2015 der Stiftung Weltethos ausgezeichnet.

Wollt ihr mehr von Peer Martin und der Trilogie erfahren, dann empfehle ich euch diese Homepage:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen