Bullet Journal - Mein Bullet Notizbuch von Monbijou Autorin Katrin Wolff

14 Mai 2018

Bullet-Journal

Dieses Notizbuch ordnet Gedanken und To Do’s. 
Ideal für Anfänger.

Voll durchgeplant - ganz im eigenen Stil!
Mit Stift und Lineal kann das Journal dank des praktischen Punkterasters in einen ganz persönlichen Planer verwandelt werden. 


Ideal nutzbar ...
• für Listen jeder Art
• als Kalender und Wochenplaner
• für Skizzen und Zeichnungen
• als Ideen- und Gedankensammler
• als Tagebuch

Dieser Planer im angesagten Geometrie-Look bietet auf mehr als 200 Seiten genug Platz, um ganz nach den eigenen Vorstellungen kreativ gestaltet, gefüllt und individualisiert zu werden. Dabei helfen die Einteilungen in Jahresübersicht, Monatsübersichten, Wochenübersichten und Seiten für ToDo ́s und Ideensammlungen. Drei verschiedenfarbige Kapitalbändchen sorgen für noch mehr Ordnung in dem Planer.

• maßgeschneidertes Eintragbuch mit viel Platz für die eigene Gestaltung
• inkl. Einführungsseiten und Anregungen
• 3 bunte Kapitalbändchen

 
Katrin Wolff studierte Design an der Fachhochschule Wiesbaden sowie an der University of Technology Sydney in Australien. Heute lebt sie als freie Illustratorin in Wiesbaden. Hauptsächlich arbeitet Katrin Wolff als Modeillustratorin für die Mode- und Schönheitsindustrie und hat mit 
vielen bekannten Zeitschriften wie Vogue, Cosmopolitan, Brigitte zusammengearbeitet. Aber auch von Mustern, Formen und Mandalas ist sie sehr begeistert. 

Inspiration findet sie vor allem in Menschen, deren Alltag und der Natur. (Quelle: Lingen Verlag)

 
Mein Bullet Notizbuch von Monbijou, erschienen im Lingen Verlag, ist ein wunderschönes, gebundenes Bullet Journal, dass nur noch darauf wartet befüllt zu werden. Das im optischen Naturkarton-Stil gestaltete Büchlein wird von einem blau-gelben Watercolor-Bild auf dem Cover verziert, das leicht glänzend schimmert.
Das Bullet Journal besitzt insgesamt 208 Seiten. Auf neun von ihnen findet man wenige, aber ausreichend informative Informationen, was es heißt Blullet-Journaling zu leben. Diese Anmerkungen der Autorin hätten noch etwas ausführlicher sein dürfen, doch auch für einen Anfänger reichen diese vollkommen aus, um mit dem Bullet-Journaling zu beginnen.

Die in einem hellen Cremeton gestalteten Seiten sind jeweils mit kleinen Punkten (Dot-Papier) ausgestattet, so dass kein Linienblatt von Nöten ist, um seine Gedanken und To Do’s gerade in
das Büchlein zu schreiben. Neben drei schönen, seidenen Lesebändchen enthält das Buch eine herausnehmbare Schablone, mit deren Hilfe man die Seiten des Bullet Journals mit Bannern, Blümchen, Blättern, Schnörkeln und Herzchen verzieren kann. 

Eine um die andere Seite hat die Autorin einzelne, kleine Illustrationen auf die Seiten gezeichnet. Mal findet man ein Herz oben rechts auf der Seite und mal ist es eine andere Illustration unten links. Es bleibt also reichlich Freiraum, um dieses Bullet-Journal mit seinen To-Do-Listen, Terminen und Gedanken zu befüllen und diese mit eigenen Zeichnungen, Illustrationen oder Handletterings zu verschönern. 

 

Ein schönes, gebundenes Bullet-Journal mit informativen Anmerkungen der Autorin über den Sinn des Bullet-Journalings. Ideal für jeden Anfänger, der endlich Ordnung in seine Gedanken, Termine und Listen bringen möchte. Mehr als 200 leere Seiten bieten ausreichend Platz, um die Seiten zu individuell zu gestalten und zu verzieren.



Homepage:


Monbijou Geschenkartikel

Autor: Katrin Wolff

Buchtyp                      Hardcover

Format                       15 x 21,5 cm

GTIN                           4260188012882

Gewicht                      0,300 kg

Seitenzahl                   208     

Mit 3 Kapitalbändchen und Schablone

Kommentare:

  1. Hallo liebe Anja,
    oh dieses Buch sieht ja traumhaft aus und ich glaube für Dich auch richtig perfekt, da Du mit Handlettering so talentiert bist. Ich denke, Du wirst dieses Büchlein zu einem richtigen Kunstwerk umfunktionieren!
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      das Bullet Journal sieht wirklich bezaubernd aus und ich danke dir für deine lieben Worte.

      Herzliche Grüße

      Anja

      Löschen
  2. Hallo Anja,
    ich versuche mich ja auch gerade an einem Bulletjournal. Ich finde dein vorgestelltes Büchlein sieht richtig hübsch aus. Ganz besonders gefällt mir auch die mitgelieferte Schablone. Ich denke sie ist sehr hilfreich, gerade, wenn man z.B. Monatsübersichten plant und mehrfach ein gleiches Bild dafür benötigt. Aber auch die kleinen Zeichnungen finde ich richtig schön.

    Eine sehr schöne Buchvorstellung :o) Hast du schon angefangen ein paar Seiten darin zu designen?

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,

      leider fehlt mir momentan die Zeit dafür, aber ich möchte unbedingt bald ein schönes Bullet Journal gestalten. Dieses gibt es auch übrigens auch mit einem rosafarbenen Watercolor Cover.

      Ich bin schon ganz neugierig und hoffe, dass du uns dein Bullet eines Tages zeigen wirst?

      Liebe Grüße

      Anja

      Löschen
    2. Hallo Anja,
      oha, da könnte ich mich vermutlich gar nicht entscheiden. Das Blau gefällt mir wahnsinnig gut, aber ich bin ja auch ein großer Fan von Rosatönen <3.

      Auf jeden Fall werde ich ein paar Seiten zeigen. Einen Artikel habe ich auch schon grob vorgeplant :o)

      Ich drücke die Daumen, dass du irgendwann die Zeit und auch Lust dazu findest ein BuJo zu gestalten. Es kostet zwar sehr viel Zeit, aber wenn man es in der Hand hält, ist man auch ein wenig stolz, eben weil man viele Momente und Ideen darin investiert hat.

      Ich freue mich schon darauf, wenn du vielleicht irgendwann mal ein BuJo gestalten und vielleicht auch auf deinem Blog vorstellen wirst. Ich kann mir bei deinem Talent direkt vorstellen, dass es richtigrichtig schön aussehen wird <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    3. Liebe Tanja,

      oh ich danke dir, für dein liebes Kompliment. Hach. Das tut ja gut ;-).

      Fein, dann sehe ich deinem Beitrag voller Vorfreude entgegen und freu mich auf rosa. Ohne rosa läuft bei mir auch nichts, grins.

      Liebe Grüße

      Anja

      Löschen

Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen und bin einverstanden, dass meine Daten von Blogger bzw. Google gespeichert und weiterverarbeitet werden.