***Liebster Award*** ***discover new blogs***

10 Dezember 2015



Ich bedanke mich bei Pia von "Die Traumwelt der Bücher" für die Nominierung.

"Liebster Blog  Award".
 
"Liebster Blog Award" ist eine Chance für jeden Blogger, der mit weniger als 200 Followern gesegnet ist. Er hilft uns auf interessante Blogs zu stoßen und uns untereinander kennenzulernen.


Die Regeln für die Teilnahme sind:

 ***Verlinke den Blog der Person, die dich nominiert hat***
***Beantworte die Fragen, die sie dir gestellt hat***
***Nominiere selbst bis zu 11 Blogs mit unter 200 Followern***
***Stelle ihnen 11 Fragen***
***Lass sie wissen, dass du sie nominiert hast***

Nun beantworte ich die Fragen, die mir gestellt hat:

1. Wo lest ihr am liebsten?

Am herzallerliebsten, ganz früh morgens, noch vor dem Job, wenn noch alle schlafen, in meinem Sessel im Wohnzimmer, neben mir unsere Hündin.

2. Was ist euer Lieblingsbuch und eure Lieblings Autor/-in?
 
Mein Lieblingsautor ist Jeffery Deaver. Ich mag seine Lyncoln Rhyme Serie. Mein Lieblingsbuch ist in diesem Jahr "Sommer unter schwarzen Flügeln" von Peer Martin.
3. Esst oder trinkt ihr gerne was während ihr lest wenn dann was?
 
Oh ja. Morgens ist es Kaffee und am Nachmittag Ingwertee.
4. Trägt das Cover zum Kauf des Buches bei?
 
Auf jeden Fall. Manche Bücher schaue ich mir nicht näher an, wenn mich das Cover nicht schon irgendwie anspricht. 
5. Warum und wie lange bloggst du schon?
 
Erst seit wenigen Wochen. Ich freue mich, wenn ich mit meinen Rezensionen Leser erreichen kann und das macht unglaublich viel Spaß. Außerdem liest man so noch bewusster und rezensiert entsprechend, zusätzlich entwickelt man sich persönlich weiter und daran habe ich Spaß.

6. In welchem Buch wärest du gerne zuhause?
 
Ich würde nach Lönneberga in Schweden ziehen und bei Michel und Ida wohnen wollen.
7. Welches Buch liest du gerade und wie findest du es? 
 
Der elfte Gast von Arne Dahl. Noch bin ich nicht ganz darin angekommen, denn Arne Dahl besitzt schon eine besondere Art zu schreiben. Recht anspruchsvoller Schreibstil und tiefgründig.
8. Welche Emotionen löst dein Lieblingsbuch bei dir aus?
 
Sommer unter schwarzen Flügeln spielt in Deutschland und Syrien. Die aktuelle Syrienthematik wühlt mich auf, sie berührt, macht wütend und hilflos. Das Buch ist in einer besonderen und wunderschönen Sprache geschrieben und es vereint authentische Konflikte mit einer unglaublichen Liebe.
9. Was macht für dich ein gutes Buch aus?
 
Das kann ich gar nicht richtig fest machen, da ich doch recht offen für verschiedene Schreibstile, Plots und Erzählstränge bin. Entweder es fesselt mich oder nicht. Ich bin nicht festgelegt.
10. Wie viele Seiten schaffst du am Tag?
 
Wie das Leben so spielt. Mal sind es nur 50 und dann schaffe ich auch mal 200 Seiten. Je nach dem wieviel Alltagschaos zu bewältigen ist.

11. Wo kaufst du deine Bücher am Liebsten?
 
Da ich die nächste Buchhandlung nicht ohne weiteres erreichen kann, meistens im Internet.

 Meine Nominierungen für "Liebster Blog - Award" gehen an:

Aglaya von Aglayabooks
Karin und Lena von Buchgefieder
 Lieber nominierter Blogger, nun folgen meine 11 Fragen an dich:

1. Welches Buch ist 2015 dein Lese-Highlight und welches Buch war für dich ein Flop?
2. In welchem Genre fühlst du dich am wohlsten?
3. Was bedeutet dir das Bloggen und wie bist du dazu gekommen?
4. Rezensierst du jedes Buch?
5. Wer sind deine Lieblings-Autoren?
6. Wo kann man dich noch finden bzw. dir folgen?
7. Liest du Bücher oder ebooks und warum?
8. Wann und wo liest du am liebsten?
9. Hütest du deine Bücher wie Schätze oder platzen deine Bücherregale schon aus allen Nähten?
10. Welcher ist dein herzallerliebster Blog?
11. Freust du dich schon auf die Weihnachtszeit?

Kommentare:

  1. Hallo Nisnis,

    ich bin heute dazu gekommen deine fragen zu beantworten. Hier findest du die Anworten :)

    Aaaaaaaaaah. Noch ein Deaver Fan ♥ Das finde ich ja sehr sympathisch.
    Und "Sommer unter schwarzen Flügeln" hat mir auch sehr sehr gut gefallen.

    Ich finde auch, dass das Cover zum Kauf beiträgt. Solche optischen Reize kann man nur schwer übersehen.

    In Lönneberga wohnen wäre echt klasse. Solang man nicht in den Schuppen gesperrt wird, natürlich :D

    Ein schönen Abend wünsche ich dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lönneberga Ja, Schuppen Nein :-D

      Vielen Dank, dann gehe ich jetzt mal gucken was du geschrieben hast.

      Liebe Grüße

      Nisnis

      Löschen