# jdtb16 *** Deine Seele so kalt von Claire Mackintosh

17 Februar 2016

Das Jahr des Taschenbuchs # jdtb16


Ich habe mich gefragt ob ich mich auf die Leserunde auf wasliestdu.de bewerben soll oder ob ich mich endlich mal näher mit Vorablesen.de beschäftigen sollte? 

Auf vielen Plattformen wird der Psychothriller "Meine Seele so kalt" zurzeit hoch angepriesen und der folgende Klappentext klingt ja auch sehr vielversprechend:

Ein regnerischer Abend in Bristol. Der 5-jährige Jacob ist mit seiner Mutter auf dem Weg nach Hause, plötzlich reißt er sich los und stürmt auf die Straße. Das Auto, das wie aus dem Nichts erscheint und ihn erfasst, ist ebenso schnell wieder verschwunden. Für den kleinen Jungen kommt jede Hilfe zu spät.


Jenna Gray flieht vor den Ereignissen in die Einsamkeit eines walisischen Dorfes. Aber die Trauer um ihr Kind und die Erinnerungen lassen sie selbst dort nicht los. Schon bald ist sie sich sicher, dass nicht nur die Vergangenheit sie erbarmungslos verfolgt ...

Ich habe dann heute in meiner Buchhandlung nicht widerstehen können und habe "Meine Seele so kalt" gekauft. So brauche ich meine oben genannten Fragen nicht mehr beantworten, sonder bediene mit flatterndem Leseherz den Hashtag jdtb16. 

Kommentare:

  1. Das Buch klingt wirklich sehr spannend, Nisnis und ich kann total verstehen wieso du zugegriffen hast. :D Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey Jasi ich,

    es tut immer sehr gut, wenn man verstanden wird :-).

    Schön dass du hier warst.

    Liebe Grüße Nisnis

    AntwortenLöschen